Christoph Erdmann

ChristophErdmann

Der Name der mir zur Geburt gegeben wurde lautet Christoph. So werde ich seitdem ich denken kann auch angesprochen. Ich versuche so gut es geht so zu leben das ich niemanden schade möglichst mich und andere bereichern kann. Ich lebe. D.h. für mich sehr viel Bewegung möglichst viele verschiedene Dinge zu lernen. Musik und Natur gibt mir Kraft.

Ich habe Bock am Festival und an den Performances teilzunehmen. Es tut gut sich von der Masse abzuheben und so andere Menschen anzuregen sich zu öffnen oder zu ändern. Oder sie denken sich einfach nur „what the heck“.

Und zum Thema Utopie: Ich weiß nicht genau was das für mich heißt. Etwas Besonderes, Gutes Verrücktes eventuell.