Rückblick Festival

Global Art Festival 2019

Das Global Art Festival ist eine Plattform spartenübergreifender innovativer künstlerischer Aktionen Nürnberger Kulturschaffender unterschiedlicher Herkunft. Das Amt für Kultur und Freizeit (KUF) veranstaltet dieses Festival zum zweiten Mal gemeinsam mit dem Netzwerk Global Art Nürnberg, in diesem Jahr unter dem Motto: „Lust auf Utopie?“.

Vernissage: Eröffnungsperformance

Revolution am Nürnberger Hauptmarkt. Die Welt wird auf den Kopf gestellt. Mäuse besetzen das Neue Rathaus. Zwei Dutzend Kreative wollen nicht mehr unauffällig sein, sie wollen mitgestalten, Zeichen setzen. Die Idee zur Performance wurde im Kollektiv des Global Art Netzwerks geboren.

Finissage: Super Global Art Session

Zur Super GLAS wurde die transkulturelle Utopie nochmals mit allen Beteiligten gemeinsam gebührend gefeiert, bevor der Alltag wieder seinen Tribut einfordert. Das Global Art Festival und seine rund 100 Künstler*innen verabschiedeten sich bis 2021.