Lisa Schmidt

Hallo, ich bin Lisa Schmidt alias „Mullana“ und bin auf einem Bauernhof in einem kleinen fränkischen Dorf mit elf Häusern aufgewachsen. Als Kind habe ich angefangen Comics zu zeichnen, weil ich unbedingt Geschichten damit erzählen wollte. Inzwischen habe ich Multimedia und Kommunikation studiert und bin nach Nürnberg gezogen. Nachdem ich vor gut einem Jahr meinen Job in der IT gekündigt habe, verdiene ich meinen Lebensunterhalt nun ganz mit der Zeichnerei!

Am liebsten zeichne ich live unter Leuten und beziehe auch gern das Publikum mit in meine Arbeit ein. Mein Stil ist eine wilde Mischung aus Comic, Infografik und Jugendstil.

Ich finde, dass unsere Gesellschaft eine neue Utopie braucht. Ein Ziel, dem wir alle gemeinsam entgegenstreben können und das nicht von Hass und Angst, sondern von einer positiven Vision des Zusammenlebens getrieben wird. Ich beschäftige mich deswegen mit ganz praktischen Dingen wie dem Urban Gardening, aber auch mit ferneren Visionen wie der Solarpunk-Bewegung.