PARK(ing) DAY

Der PARK(ing) DAY 2020

Freitag, 18.September 2020, Aufsessplatz Nürnberg

Parklücken einen Tag lang in PARKs verwandeln.

Freiräume schaffen, wo sonst Fahrzeuge stehen – weltweit nutzen Aktivist*innen, Künstler*innen und Bürger*innen den PARK(ing) Day, um ihre Stadt zu gestalten. Sie besetzen einen Teil des öffentlichen Raumes und machen Parklücken vorübergehend zu bunten, belebten Zwischenräumen: offen und begehbar, zugänglich für alle.

Die Künstlerinnen aus dem Atelier 90459 (Jeanette Mayer und ihre Kollegin Margareta Zippel) haben fünf Parkplätze für einen Tag lang zum Begegnungsort gemacht, ihre Kunst gezeigt und damit viele Menschen glücklich gemacht.